Besuchen Sie meine Seite

 

- ÜBER MICH -

Mein Geburtstag im Jahre 1963 war ein Sonntag, an dem im Kanton Zürich ein neues Parlament und eine neue Regierung gewählt wurden. Vielleicht hat dieser Umstand dazu geführt, dass die Politik mein Leben begleitet. 

 

Aufgewachsen bin ich im schönsten Quartier der Stadt Zürich, in Wollishofen, in dem ich auch heute noch wohne. Singen, Rudern und kirchliche Jugendgruppen prägten meine Schulzeit, die ich mit der Matura abschloss. 

 

In der Studienzeit verbrachte ich viel Zeit im Militär, arbeitete nebenbei auf dem Bau, in der Sihlpost und als «Auskunftsfräulein» beim «111i». Nach Abschluss des Jura-Studiums nahm ich meine erste juristische Stelle in der Ostschweiz an und war nach einem Praktikum ausserordentlicher Untersuchungsrichter beim Bezirksamt Wil/SG. 

 

Die nächste Arbeitsstelle führte mich ans Bezirksgericht Zürich, dem ich als Auditor und juristischer Sekretär fast vier Jahre lang die Treue hielt. In dieser Zeit erwarb ich auch das Rechtsanwaltspatent und gründete die CSP Zürich.

 

In der Folge wechselte ich ans Obergericht, an dem ich in der I. Zivilkammer dreieinhalb Jahre als juristischer Sekretär arbeitete und nebenamtlicher Ersatzrichter an den Bezirksgerichten Zürich und Meilen war. In dieser Zeit lernte ich auch meine spätere Ehefrau Monika kennen.

 

Während Andere 7 Jahre in Tibet waren, konnte ich zwischen 2001 und 2008 eine Stelle als vollamtlicher Ersatzrichter am Bezirksgericht Meilen besetzen. In diese Zeit fällt auch meine Heirat mit Monika und die Geburt unseres Sohnes Linus.

 

Auf den 1. Juni 2008 habe ich die Seeseite gewechselt und arbeitete bis Ende 2017 als vollamtlicher Ersatzrichter am Bezirksgericht Horgen. In dieser Zeit bekam Linus mit Clemens ein Brüderchen und im Frühjahr 2010 durfte ich kurzzeitig im Zürcher Gemeinderat Parlamentsluft schnuppern.

 

Seit dem 16. Januar 2012 bin ich als einziger Vertreter der CSP Zürich Mitglied des Zürcher Kantonsrates. Im Rat bin ich Mitglied der Fraktion der Grünen. Am 12. April 2015 wurde ich Im Wahlkreis I (Zürich Kreis 1 + 2) als Kantonsrat wiedergewählt. An der konstituierenden Sitzung vom 18. Mai 2015 wählte mich der Kantonsrat auf Vorschlag der Fraktion der Grünen zum Präsidenten der Aufsichtskommission über die wirtschaftlichen Unternehmen.

 

Seit dem 1. Januar 2018 ist mein Arbeitsort wieder das Zürcher Obergericht. Ich bin dort Mitglied der Mobilen Equipe und werde als Ersatzrichter für alle Bezirksgerichte eingesetzt.  

Die Grüne Partei des Stadtkreises 1 und 2 hat mich an der Mitgliederversammlung einstimmig zum Spitzenandidaten für die Kantonsratswahlen vom 24. März 2019 gewählt.

 

 

- POLITIK -

CSP auf der Liste der Grünen

 

 

Die Christlich-soziale Partei (CSP) ist im Kanton Zürich eine kleine Partei. Mit dem Wahl-system, bei dem nur Parteien bei der Verteilung der Kantonsratsmandate berücksichtigt werden, die mehr als 5% Wähleranteil erringen, besteht die Gefahr, dass alle für die CSP abgegebenen Stimmen wertlos sind. Damit dies nicht geschieht, und dank der guten Zusammenarbeit zwischen Grünen und CSP auf allen politischen Ebenen (Beat Bloch ist Mitglied der Grünen Fraktion im Zürcher Kantonsrat, CSP-Gemeinderäte in der Stadt Zürich waren Mitglieder der Grünen Fraktion und auch die CSP-Nationalratsmitglieder Hugo Fasel und Marie-Thérèse Weber-Gobet waren Mitglieder der Grünen Fraktion), geniessen Kandidierende in verschiedenen Wahlkreisen bei den Kantonsratswahlen Gastrecht auf der Liste der Grünen. 

 

Engagements

2018

Referendum gegen Sozialhilfedetektive

"Fair Food Initiative"

2017

bis heute Beirat Schweizerisches Arbeiterhilfswerk Zürich

2016

Abschaffung des Laienrichtertums im Kanton Zürich

bis heute Kommissionspräsident der Kommission für wirtschaftliche Unternehmungen (AWU)

2014

Gegen die Abschaffung der Härtefallkommission im Kanton Zürich Minderheitsantragsteller im Kantonsrat

Volksinitiative "Für eine öffentliche Krankenkasse" Mitglied des Initiativkomitees

2013

Volksinitiative «Für Mehr Demokratie» Mitglied im Initiativkomitee

2012

Volksinitiative «6 Wochen Ferien für alle» Präsident Ja Komitee Kanton Zürich

2011

Volksinitiative «Tragbare Krankenkassenprämien für alle» Mitglied im Initiativkomitee

2010

bis heute Vizepräsident Mitte-Links CSP Schweiz

2006

bis heute Präsident Travail.Suisse Zürich

2006

«Familienzulagengesetz» Präsident Ja Komitee im Kanton Zürich

1997

Gründungs Co -Präsident CSP Schweiz

1994

bis heute Präsident CSP Zürich

Please reload

- VORSTÖSSE -

 

2019

Postulat Umweltbericht: CO2-Rückgewinnung im Kanton Zürich

2018

Anfrage Klimaschutz: Greater Zurich Area (GZA) und Nachhaltigkeit

Parlamentarische Initiative Klimaschutz: Schutzartikel in die Verfassung

Anfrage Stoppt das Zebrastreifensterben – Kein weiterer Abbau von Fussgängerstreifen

Motion Klimaverträglichkeitsabschätzung der gesetzlichen Grundlagen

Anfrage Bundesgerichtsurteil 2C-206/2017: Unentgeltlichkeit des Grundschul-unterrichts - Höchstansätze für die Verpflegungsbeiträge der Eltern

Anfrage Langfristige Zukunftsgestaltung für den Kanton Zürich

2017

Anfrage  Sozialdetektive und Rechtssicherheit im Kanton Zürich

2016

Anfrage Lohngleichheit als Kriterium im öffentlichen Beschaffungswesen

Anfrage Straf- und zivilrechtliche Verantwortung Firma Hackingteam

Anfrage Amtlich bewilligter Hungerlohn I

2015

Interpellation Manipulation von Abgaswerten und ungerechtfertigten Vergünstigungen bei der kantonalen Verkehrssteuer

Interpellation Staatstrojaner

Interpellation Torpedieren Geheimverhandlungen den Zürcher Service Public?

Dringliches Postulat Auswirkungen des Entscheides der Schweizerischen Nationalbank (SNB) den Mindestumwandlungskurs aufzugeben auf die Volkwirtschaft im Kanton Zürich

Dringliches Postulat Erreichbarkeit und Entscheidfähigkeit der KESB

2014

Anfrage Qualifikationen der KESB-Mitglieder

Parlamentarische Initiative Änderung des Energiegesetzes (EnerG)

Anfrage What matters is what works - Wirksamkeitsüberprüfung der Gesetzgebung

Parlamentarische Initiative Gesetzesevaluation

Anfrage Grundlagen und Vorgehen der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde im Umgang mit gehörlosen und hörbehinderten Menschen

Interpellation Polizei- und Justizzentrum (PJZ) - Auszug der Polizei aus dem Kasernenareal und Haltung des Regierungsrates

Anfrage Folgen der Masseneinwanderungsinitiative für den Forschungs- und Bildungsstandort Zürich

2013

Anfrage Abberufungsrecht bei öffentlich-rechtlichen Anstalten

Anfrage Liegenschaftenübertragungen zwischen der Stadt und dem Kanton Zürich

Postulat Gummischrotverbot

Postulat Anschaffung und Verwendung von 80 zusätzlichen Elektro-Tasern für die Kantonspolizei Zürich

Anfrage Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (SZU) - Ausbau beschleunigen

​2012

Postulat Geplante Investitionen der Axpo Holding AG von 700 Mio. in die Sicherheit der Reaktoren von Beznau I und II

Einzelinitiativen vor Ratseintritt

K19296 Abgeltung Sonderlasten Polizei

K00296 Mutterschaftsversicherung

- POLITSPIDER / POLITLANDSCHAFT -

Smartvote

- MEINE LISTE -
 

Luca Maggi, Yvonne Bollinger, ich selber, Dominik Ott,
Regierungsratskandidat Martin Neukom und Gabi Kisker

Kandidat/in Öko-Rating der Umweltschutzverbände


für den Wahlkreis I (Stadtkreise 1 + 2)

4.01 Beat Bloch, CSP, 1963 (bisher), 100%

4.04 Yvonne Bollinger, Grüne, 1974, 95%...

2.04 Felix Stocker, SP, 1984, 95%

10.02 Maggie Ender Kaplan, AL, 1970, 90%

2.02 Meret Herger, SP, 1992, 90%

4.02 Gabriele (Gabi) Kisker, Grüne, 1961, 90%

5.01 Beni Schwarzenbach, glp, 1978 (bisher), 86%

5.02 Susan Ponti, glp, 1984, 86%

2.01 Andrew Katumba, SP, 1971 (bisher), 76%

2.03 Dragan Ljubisavljevic, SP, 1977, 76%

- KOMITEE -

 

 

Ich möchte dem Komitee «Beat Bloch wieder in den Kantonsrat» beitreten:

 

Wichtige Information: Ich bin damit einverstanden, dass mein Name im Zusammenhang mit der Wahlwerbung von Beat Bloch öffentlich genannt werden darf. 

Komiteemitglieder 2019

 

 

Andreas Abegg, Professor und Rechtsanwalt, Zürich

Martin Abele, alt Gemeinderat Grüne

Jürg Ammann, alt Gemeinderat Grüne, Zürich

Brigitte Binder, Geschäftsführerin Spitex, Grüne, Zürich

Monika Bloch, alt Gemeinderätin CSP, ehem. Parteipräsidentin CSP Schweiz

Yvonne Bollinger, Umweltingenieurin und Juristin, Kantonsratskandidatin Grüne, Zürich

Daniela Caminada, Kindergärtnerin, CSP, Zürich

Martin Eckner, Gerichtsschreiber am Bundesstrafgericht
Hugo Fasel, alt Nationalrat CSP

Karl Flammer. Frühpensionär, Syna Sektion Bachtel

Victor Furrer, Berufsschullehrer, CSP, Zürich

Alois Gasser,pensioniert, ehemals Swisscom, transfair Vorstand Sektion Pensionierte Region Ost

Balthasar Glättli, Nationalrat / Fraktionspräsident Grüne, Zürich

Doris Gmür, Kindergärtnerin, Adlikon

Werner Gmür, Sozialarbeiter, Adlikon

Andrea Hadorn-Stuker, Erziehungswissenschaftlerin, Schulpflegemitglied, CSP, Gossau/ZH

Jürg Hämmerli, ehem. Chordirektor, Opernhaus Zürich

Philipp Herren, Sekundarlehrer, Zürich

Esther Hildebrand, Abteilungsleiterin Integration SRK Kanton Zürich

Medea Hoch, Kunstwissenschaftlerin, Zürich

Max Holliger, Gemeinderat FDP, Bauvorstand, Aesch

Elena Kanavas, Rechtsanwältin, Meilen

Gabi Kisker, Gemeinderätin Grüne, Zürich

Tim Klose, Psychiater, Zürich

Markus Kunz, Gemeinderat, Fraktionspräsident Grüne, Zürich

Willy Küng, alt Stadtrat CSP, Zürich

Daniel Leupi, Stadtrat Grüne, Zürich

Roland Lukas, Leiter einer Beratungsstelle, CSP, Zürich

Balz Marti, Psychologe /HR, Zürich

Res Marti, Sozialwissenschaftler, Gemeinderat Grüne, Zürich

Thomas Münch, Seelsorger, Zürich

Dominik Ott, Rechtsanwalt, Kantonsratskandidat Grüne, Zürich

Katharina Prelicz-Huber, Gemeinderätin Grüne, Professorin Fachhochschule, Zürich

Karin Rykart, Stadträtin Grüne Gemeinderat Zürich

Harald Salzmann, Teamleiter GU / TU, Präsident Syna Limmattal

Hanspeter Saxer, Leiter Finanzen, Vorstandsmitglied Grüne Wädenswil

David Schlachter, Immobilienbewirtschafter / Hausmann, Grüne, Zürich

Monika Schwaiger, Familienfrau, Kirchenpflegerin, Zürich

Kathy Steiner, Kantonsrätin Grüne, Zürich

Beat Stähli, pensionierter SBB-Angestellter, Zürich

Franz Süss, Lehrer, Heilpädagoge und Mediator, CSP, Zürich

Dr. nat. oec. Marco Trevisani, Zürich

Bea Volken,Kulturfachfrau, Zürich

Peter von Felten, alt Kantonsrat CSP, Zürich

Barbara Wirz, Schulpsychologin, Zürich

Dr. theol. Peter Wittwer, CSP, Zürich

Sabine Ziegler, Unternehmerin/Mediatorin und  Baurichterin SP, Zürich

UNTERSTÜTZENDE ORGANISATIONEN -

 
 
 
 
 

- ÜBER MICH -

Mein Geburtstag im Jahre 1963 war ein Sonntag, an dem im Kanton Zürich ein neues Parlament und eine neue Regierung gewählt wurden. Vielleicht hat dieser Umstand dazu geführt, dass die Politik mein Leben begleitet. 

 

Aufgewachsen bin ich im schönsten Quartier der Stadt Zürich, in Wollishofen, in dem ich auch heute noch wohne. Singen, Rudern und kirchliche Jugendgruppen prägten meine Schulzeit, die ich mit der Matura abschloss. 

 

In der Studienzeit verbrachte ich viel Zeit im Militär, arbeitete nebenbei auf dem Bau, in der Sihlpost und als «Auskunftsfräulein» beim «111i». Nach Abschluss des Jura-Studiums nahm ich meine erste juristische Stelle in der Ostschweiz an und war nach einem Praktikum ausserordentlicher Untersuchungsrichter beim Bezirksamt Wil/SG. 

 

Die nächste Arbeitsstelle führte mich ans Bezirksgericht Zürich, dem ich als Auditor und juristischer Sekretär fast vier Jahre lang die Treue hielt. In dieser Zeit erwarb ich auch das Rechtsanwaltspatent und gründete die CSP Zürich.

 

In der Folge wechselte ich ans Obergericht, an dem ich in der I. Zivilkammer dreieinhalb Jahre als juristischer Sekretär arbeitete und nebenamtlicher Ersatzrichter an den Bezirksgerichten Zürich und Meilen war. In dieser Zeit lernte ich auch meine spätere Ehefrau Monika kennen.

 

Während Andere 7 Jahre in Tibet waren, konnte ich zwischen 2001 und 2008 eine Stelle als vollamtlicher Ersatzrichter am Bezirksgericht Meilen besetzen. In diese Zeit fällt auch meine Heirat mit Monika und die Geburt unseres Sohnes Linus.

 

Auf den 1. Juni 2008 habe ich die Seeseite gewechselt und arbeitete bis Ende 2017 als vollamtlicher Ersatzrichter am Bezirksgericht Horgen. In dieser Zeit bekam Linus mit Clemens ein Brüderchen und im Frühjahr 2010 durfte ich kurzzeitig im Zürcher Gemeinderat Parlamentsluft schnuppern.

 

Seit dem 16. Januar 2012 bin ich als einziger Vertreter der CSP Zürich Mitglied des Zürcher Kantonsrates. Im Rat bin ich Mitglied der Fraktion der Grünen. Am 12. April 2015 wurde ich Im Wahlkreis I (Zürich Kreis 1 + 2) als Kantonsrat wiedergewählt. An der konstituierenden Sitzung vom 18. Mai 2015 wählte mich der Kantonsrat auf Vorschlag der Fraktion der Grünen zum Präsidenten der Aufsichtskommission über die wirtschaftlichen Unternehmen.

 

Seit dem 1. Januar 2018 ist mein Arbeitsort wieder das Zürcher Obergericht. Ich bin dort Mitglied der Mobilen Equipe und werde als Ersatzrichter für alle Bezirksgerichte eingesetzt.  

Die Grüne Partei des Stadtkreises 1 und 2 hat mich an der Mitgliederversammlung einstimmig zum Spitzenandidaten für die Kantonsratswahlen vom 24. März 2019 gewählt.

 

 

- POLITIK -

CSP auf der Liste der Grünen

 

 

Die Christlich-soziale Partei (CSP) ist im Kanton Zürich eine kleine Partei. Mit dem Wahl-system, bei dem nur Parteien bei der Verteilung der Kantonsratsmandate berücksichtigt werden, die mehr als 5% Wähleranteil erringen, besteht die Gefahr, dass alle für die CSP abgegebenen Stimmen wertlos sind. Damit dies nicht geschieht, und dank der guten Zusammenarbeit zwischen Grünen und CSP auf allen politischen Ebenen (Beat Bloch ist Mitglied der Grünen Fraktion im Zürcher Kantonsrat, CSP-Gemeinderäte in der Stadt Zürich waren Mitglieder der Grünen Fraktion und auch die CSP-Nationalratsmitglieder Hugo Fasel und Marie-Thérèse Weber-Gobet waren Mitglieder der Grünen Fraktion), geniessen Kandidierende in verschiedenen Wahlkreisen bei den Kantonsratswahlen Gastrecht auf der Liste der Grünen. 

 

Engagements

2018

Referendum gegen Sozialhilfedetektive

"Fair Food Initiative"

2017

bis heute Beirat Schweizerisches Arbeiterhilfswerk Zürich

2016

Abschaffung des Laienrichtertums im Kanton Zürich

bis heute Kommissionspräsident der Kommission für wirtschaftliche Unternehmungen (AWU)

2014

Gegen die Abschaffung der Härtefallkommission im Kanton Zürich Minderheitsantragsteller im Kantonsrat

Volksinitiative "Für eine öffentliche Krankenkasse" Mitglied des Initiativkomitees

2013

Volksinitiative «Für Mehr Demokratie» Mitglied im Initiativkomitee

2012

Volksinitiative «6 Wochen Ferien für alle» Präsident Ja Komitee Kanton Zürich

2011

Volksinitiative «Tragbare Krankenkassenprämien für alle» Mitglied im Initiativkomitee

2010

bis heute Vizepräsident Mitte-Links CSP Schweiz

2006

bis heute Präsident Travail.Suisse Zürich

2006

«Familienzulagengesetz» Präsident Ja Komitee im Kanton Zürich

1997

Gründungs Co -Präsident CSP Schweiz

1994

bis heute Präsident CSP Zürich

Please reload

- VORSTÖSSE -

 

2019

Postulat Umweltbericht: CO2-Rückgewinnung im Kanton Zürich

2018

Anfrage Klimaschutz: Greater Zurich Area (GZA) und Nachhaltigkeit

Parlamentarische Initiative Klimaschutz: Schutzartikel in die Verfassung

Anfrage Stoppt das Zebrastreifensterben – Kein weiterer Abbau von Fussgängerstreifen

Motion Klimaverträglichkeitsabschätzung der gesetzlichen Grundlagen

Anfrage Bundesgerichtsurteil 2C-206/2017: Unentgeltlichkeit des Grundschul-unterrichts - Höchstansätze für die Verpflegungsbeiträge der Eltern

Anfrage Langfristige Zukunftsgestaltung für den Kanton Zürich

2017

Anfrage  Sozialdetektive und Rechtssicherheit im Kanton Zürich

2016

Anfrage Lohngleichheit als Kriterium im öffentlichen Beschaffungswesen

Anfrage Straf- und zivilrechtliche Verantwortung Firma Hackingteam

Anfrage Amtlich bewilligter Hungerlohn I

2015

Interpellation Manipulation von Abgaswerten und ungerechtfertigten Vergünstigungen bei der kantonalen Verkehrssteuer

Interpellation Staatstrojaner

Interpellation Torpedieren Geheimverhandlungen den Zürcher Service Public?

Dringliches Postulat Auswirkungen des Entscheides der Schweizerischen Nationalbank (SNB) den Mindestumwandlungskurs aufzugeben auf die Volkwirtschaft im Kanton Zürich

Dringliches Postulat Erreichbarkeit und Entscheidfähigkeit der KESB

2014

Anfrage Qualifikationen der KESB-Mitglieder

Parlamentarische Initiative Änderung des Energiegesetzes (EnerG)

Anfrage What matters is what works - Wirksamkeitsüberprüfung der Gesetzgebung

Parlamentarische Initiative Gesetzesevaluation

Anfrage Grundlagen und Vorgehen der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde im Umgang mit gehörlosen und hörbehinderten Menschen

Interpellation Polizei- und Justizzentrum (PJZ) - Auszug der Polizei aus dem Kasernenareal und Haltung des Regierungsrates

Anfrage Folgen der Masseneinwanderungsinitiative für den Forschungs- und Bildungsstandort Zürich

2013

Anfrage Abberufungsrecht bei öffentlich-rechtlichen Anstalten

Anfrage Liegenschaftenübertragungen zwischen der Stadt und dem Kanton Zürich

Postulat Gummischrotverbot

Postulat Anschaffung und Verwendung von 80 zusätzlichen Elektro-Tasern für die Kantonspolizei Zürich

Anfrage Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (SZU) - Ausbau beschleunigen

​2012

Postulat Geplante Investitionen der Axpo Holding AG von 700 Mio. in die Sicherheit der Reaktoren von Beznau I und II

Einzelinitiativen vor Ratseintritt

K19296 Abgeltung Sonderlasten Polizei

K00296 Mutterschaftsversicherung

- POLITSPIDER / POLITLANDSCHAFT -

Smartvote

- MEINE LISTE -
 

Luca Maggi, Yvonne Bollinger, ich selber, Dominik Ott,
Regierungsratskandidat Martin Neukom und Gabi Kisker

Kandidat/in Öko-Rating der Umweltschutzverbände


für den Wahlkreis I (Stadtkreise 1 + 2)

4.01 Beat Bloch, CSP, 1963 (bisher), 100%

4.04 Yvonne Bollinger, Grüne, 1974, 95%...

2.04 Felix Stocker, SP, 1984, 95%

10.02 Maggie Ender Kaplan, AL, 1970, 90%

2.02 Meret Herger, SP, 1992, 90%

4.02 Gabriele (Gabi) Kisker, Grüne, 1961, 90%

5.01 Beni Schwarzenbach, glp, 1978 (bisher), 86%

5.02 Susan Ponti, glp, 1984, 86%

2.01 Andrew Katumba, SP, 1971 (bisher), 76%

2.03 Dragan Ljubisavljevic, SP, 1977, 76%

- KOMITEE -

 

 

Ich möchte dem Komitee «Beat Bloch wieder in den Kantonsrat» beitreten:

 

Wichtige Information: Ich bin damit einverstanden, dass mein Name im Zusammenhang mit der Wahlwerbung von Beat Bloch öffentlich genannt werden darf. 

Komiteemitglieder 2019

 

 

Andreas Abegg, Professor und Rechtsanwalt, Zürich

Martin Abele, alt Gemeinderat Grüne

Jürg Ammann, alt Gemeinderat Grüne, Zürich

Brigitte Binder, Geschäftsführerin Spitex, Grüne, Zürich

Monika Bloch, alt Gemeinderätin CSP, ehem. Parteipräsidentin CSP Schweiz

Yvonne Bollinger, Umweltingenieurin und Juristin, Kantonsratskandidatin Grüne, Zürich

Daniela Caminada, Kindergärtnerin, CSP, Zürich

Martin Eckner, Gerichtsschreiber am Bundesstrafgericht
Hugo Fasel, alt Nationalrat CSP

Karl Flammer. Frühpensionär, Syna Sektion Bachtel

Victor Furrer, Berufsschullehrer, CSP, Zürich

Alois Gasser,pensioniert, ehemals Swisscom, transfair Vorstand Sektion Pensionierte Region Ost

Balthasar Glättli, Nationalrat / Fraktionspräsident Grüne, Zürich

Doris Gmür, Kindergärtnerin, Adlikon

Werner Gmür, Sozialarbeiter, Adlikon

Andrea Hadorn-Stuker, Erziehungswissenschaftlerin, Schulpflegemitglied, CSP, Gossau/ZH

Jürg Hämmerli, ehem. Chordirektor, Opernhaus Zürich

Philipp Herren, Sekundarlehrer, Zürich

Esther Hildebrand, Abteilungsleiterin Integration SRK Kanton Zürich

Medea Hoch, Kunstwissenschaftlerin, Zürich

Max Holliger, Gemeinderat FDP, Bauvorstand, Aesch

Elena Kanavas, Rechtsanwältin, Meilen

Gabi Kisker, Gemeinderätin Grüne, Zürich

Tim Klose, Psychiater, Zürich

Markus Kunz, Gemeinderat, Fraktionspräsident Grüne, Zürich

Willy Küng, alt Stadtrat CSP, Zürich

Daniel Leupi, Stadtrat Grüne, Zürich

Roland Lukas, Leiter einer Beratungsstelle, CSP, Zürich

Balz Marti, Psychologe /HR, Zürich

Res Marti, Sozialwissenschaftler, Gemeinderat Grüne, Zürich

Thomas Münch, Seelsorger, Zürich

Dominik Ott, Rechtsanwalt, Kantonsratskandidat Grüne, Zürich

Katharina Prelicz-Huber, Gemeinderätin Grüne, Professorin Fachhochschule, Zürich

Karin Rykart, Stadträtin Grüne Gemeinderat Zürich

Harald Salzmann, Teamleiter GU / TU, Präsident Syna Limmattal

Hanspeter Saxer, Leiter Finanzen, Vorstandsmitglied Grüne Wädenswil

David Schlachter, Immobilienbewirtschafter / Hausmann, Grüne, Zürich

Monika Schwaiger, Familienfrau, Kirchenpflegerin, Zürich

Kathy Steiner, Kantonsrätin Grüne, Zürich

Beat Stähli, pensionierter SBB-Angestellter, Zürich

Franz Süss, Lehrer, Heilpädagoge und Mediator, CSP, Zürich

Dr. nat. oec. Marco Trevisani, Zürich

Bea Volken,Kulturfachfrau, Zürich

Peter von Felten, alt Kantonsrat CSP, Zürich

Barbara Wirz, Schulpsychologin, Zürich

Dr. theol. Peter Wittwer, CSP, Zürich

Sabine Ziegler, Unternehmerin/Mediatorin und  Baurichterin SP, Zürich

UNTERSTÜTZENDE ORGANISATIONEN -

Bitte kontaktieren Sie mich!